kids4camp logo
shopping-bag 0
Produkte : 0
Zwischensumme : 0.00
Warenkorb Zur kasse

Verdiente Niederlage gegen Ulrichskirchen

Jedenspeigen-Ulrichskirchen 1:3 (1:1)
Tor: Kitzl Dominic

Wie schon in den Vorwochen fehlen auch heute viele Stammkräfte. Das Spiel beginnt jedoch nach Wunsch.
Gleich die erste Aktion über Lasak und Toman schließt Dominic Kitzl zum 1:0 ab (1. Minute). In der Folge
entwickelt sich ein ausgeglichenes Spiel auf Augenhöhe. Kurz vor der Pause dann aber die kalte Dusche. Mit
der ersten gefährlichen Aktion kommt Ulrichskirchen zum Ausgleich. Somit geht es mit einem 1:1 in die Kabinen.

Gleich zu Wiederanpfiff stehen wir defensiv extrem schlecht und vergessen zentral auf einen Angreifer der Gäste,
der unbedrängt zum 1:2 vollenden kann. Leider können wir von da an in keiner Phase mehr zulegen. Im Gegenteil.
Ulrichskirchen wird immer stärker und kommt bis zur Schlussminute zu einigen glasklaren Gelegenheiten, die sie entweder
sträflich auslassen, oder aber vom hervorragend spielenden Markus Wallner zunichte gemacht werden. In der Nachspielzeit
machen die Gäste dann aber den Sack zu und erhöhen auf 1:3.

Fazit: Verdiente Niederlage,  die auch höher hätte ausfallen können. Grad heuer scheint verletzungstechnisch leider der Wurm drin zu sein,
denn wir konnten in dieser Klasse noch kein einziges Spiel auch nur annähernd in Vollbesetzung bestreiten, und es wird leider nicht besser.